Die Webseite für Petershausen

seestrae gebhardskirche Seestraße Bismarckturm Seerhein Gebhardschule Archäologisches Landesmuseum

Ein Forum für den bevölkerungsreichsten Stadtteil in Konstanz

Hier möchten wir Sie informativ und unterhaltsam auf unsere Arbeit aufmerksam machen. Erfahren Sie, warum und seit wann Petershausen existiert, informieren Sie sich, was die Bürger hier bei uns beschäftigt und was wir bewegen wollen.

Neue Postfiliale für Petershausen

Teilerfolg für die Bürgergemeinschaft Petershausen e.V.

Allgemeine Information der BGP: Zuerst die schlechte Nachricht: Am 4. Januar schließt die Postfiliale Moltkestraße endgültig. Nun die – sagen wir einmal – gute Nachricht: Für das Zentrum Petershausen wird zum 2. Januar 2019 am Zähringerplatz eine neue Postfiliale eingerichtet. Das ist ein (…) weiterlesen

Sieger-Entwurf für ehem. Siemens-Areal

Die Entscheidung ist gefallen

Eines der größten Sanierungs-Vorhaben der nächsten Jahre in Petershausen nimmt Gestalt an. Am 21. September 2018 wurden acht hochwertige Entwürfe dem Preisgericht vorgestellt, und in einer ganztätigen Sitzung der Siegerentwurf ermittelt. Dieser wird nun von dem Projektentwickler, der Fima i+R Wohnbau aus Lindau der (…) weiterlesen

Fahrrad-Falle an der Seerheinpromenade

Wirklich kein Handlungsbedarf?

Nachdem einige Unfälle unaufmerksamer Radfahrer, die an der Stufe vor der Bischofsvilla stürzten, beobachtet wurden, meldeten wir am 28.6.18 die Vorfälle. Antwort der Stadt am 3.8.18: "Handlungsbedarf wird nicht gesehen". Dabei wäre es doch so einfach: Ein bisschen Farbe, und der Missstand wäre behoben. Sicher (…) weiterlesen

Öffentliche Vorstandsitzung im November

Die nächste öffentliche Vorstandsitzung findet am Mittwoch, 21. November 2018 um 18 Uhr (neu!) wieder in der Unterkirche St. Gebhard statt. Wir würden uns sehr freuen, viele Mitglieder der BGP und an Petershausen Interessierte begrüßen zu dürfen. Getränke sind vorhanden. Unter anderem wird es um folgende Themen gehen:

Nochmal Post von der Post

Die Postverwaltung im fernen Bonn besteht darauf, die stark frequendierte Postfiliale in der Moltkestraße aufzugeben. In einem wortreichen Schreiben an die BGP erwähnt sie zahlreiche Ladentüren – gut, sagen wir Postadessen – , die man mehr oder weniger gut erreichen kann, um seine Ansprüche an diesen Dienstleister zu befriedigen. Dass dies weit an (…) weiterlesen

Großes Lob für die Stadt

Schnelle Reaktion: Schrittgeschwindigkeit für Radfahrer
(An das Amt für Stadtplanung und Umwelt / Fahrrad-Beauftragter)
Nachdem unsere Mitglieder, und vor allem die Fußgänger lange auf die versprochenen Schilder und deren Platzierung gewartet hatten, stellten wir nach einiger Zeit fest,dass das Gebot garnicht durchsetzbar wäre, weil ja noch die Schilder fehlten! (…) weiterlesen